Русский | Deutsch

Ассоциация "Немецко-Русский дом"

Soziale Arbeit

Humanitäre Hilfe 

«Schließlich behält auch die humanitäre und soziale Hilfe ihre bisherige Bedeutung. Ziel der Maßnahmen in diesem Bereich ist eine individuelle Hilfe, die vor allem der älteren Generation der Russlanddeutschen und unter ihnen insbesondere den ehemaligen Trudarmisten zugute kommen und zu einer Verbesserung ihrer Lebenssituation beitragen sollen. Deshalb wird die humanitäre Hilfe auch in Zukunft Teil unserer Hilfenpolitik bleiben».

Quelle: Rede des Parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Christoph Bergner anlässlich des 6. Forums der russlanddeutschen Begegnungszentren «Begegnungszentren – Brücken der Freundschaft und Zusammenarbeit» am 31. Oktober 2007 in Moskau zum Thema: «Hilfen der deutschen Regierung zugunsten der deutschen Minderheit in der Russischen Föderation»